Band

Inspiriert vom Zeitgeist der letzten Jahre, der menschlichen Psyche und starken - nicht unbedingt positiven - Gefühlen stehen Erroneous seit Sommer 2011 für sozialkritische Musik.
Einflüsse ziehen die fünf Jungs aus Fürstenfeldbruck und Umgebung aus verschiedenen Stilen des Metals und verschiedener Corerichtungen, um ihren individuellen Klang zu erschaffen.

Mit viel Energie, Freude an der Musik und Liebe für die Bühne sind Erroneous stets bereit, alles für das Publikum zu geben.


ERRONEOUS die Metalband aus München (Fürstenfeldbruck) präsentiert sich seit Anfang 2012 live.

Nach mehren veröffentlichten Demoaufnahmen wurde 2015 unter dem Kölner Label RPM Music die 6 - Track EP "perspective" veröffentlicht.

Kurz nach Veröffentlichung der EP hat sich leider Meisi (Schlagzeug) von der Band getrennt um sich neuen musikalischen Projekten zu widmen.

Mitte 2016 hat sich auch Sev (Gitarre) entschieden seinen Focus auf andere Projekte zu legen.

Im Einzelnen besteht die Band aktuell aus:

Flo - Drums
Phil - Bass/Vocals
Pati - Guitar/Vocals
König - Guitar
Juli - Vocals

"ERRONEOUS stehen für mich für ein hohes Energielevel, Ideenreichtum,
große Melodien und Refrains. Den Ausdruck eigener Ambivalenz, hat die
Band mit Bravour gemeistert." - Thomas Müller (franconia metallum)

"Um es genauer auszudrücken, es knallt auf der ganzer Linie, sie bieten
Dynamik und Energie geladene Songs.
Fazit: Vielseitig, variabel, großartig." - BlattTurbo

"ERRONEOUS bedeutet so viel wie abwegig, irrig. Der Einfluss der verschiedenen Metal- und Corerichtungen mit ihren Texten führt so zu einer irren, mitreißenden Mischung aus Sozialkritik und Headbanging - Erroneous eben!" - Kulturspektakel Gauting